Change search
CiteExportLink to record
Permanent link

Direct link
Cite
Citation style
  • apa
  • ieee
  • modern-language-association-8th-edition
  • vancouver
  • Other style
More styles
Language
  • de-DE
  • en-GB
  • en-US
  • fi-FI
  • nn-NO
  • nn-NB
  • sv-SE
  • Other locale
More languages
Output format
  • html
  • text
  • asciidoc
  • rtf
Die Freiheitliche Partei Österreichs und die Schwedendemokraten: ein Vergleich rechtspopulistischer Parteien in Österreich und Schweden
Linnaeus University, Faculty of Humanities and Social Sciences, School of Language and Literature.
2012 (German)Independent thesis Basic level (degree of Bachelor), 10 credits / 15 HE creditsStudent thesis
Abstract [de]

Rechtspopulistische Parteien scheinen in immer mehr Ländern Teil der alltäglichen Politik zu werden und auch in Schweden schaffte es eine derartige Partei, in Form der Schwedendemokraten, 2010 in den schwedischen Reichstag zu kommen. Obwohl unterschiedliche rechtspopulistische Parteien viele Gemeinsamkeiten aufweisen, ist die entsprechende Partei in Österreich, die FPÖ, erfolgreicher als die SD in Schweden. Daher ist meine Hauptfrage, worauf dieser Unterschied beruht.

Um diese Frage zu beantworten, habe ich kulturelle Faktoren und die historischen Hintergründe der beiden Parteien und Länder untersucht und einige wichtige Unterschiede gefunden, die als Ursachen für den unterschiedlichen Erfolg gesehen werden können. Zusätzlich habe ich die offiziellen Parteidokumente verglichen und auch hier Unterschiede gefunden, die den unterschiedlichen Erfolg erklären können.

Die Schlussfolgerung dieser Untersuchung ist, dass es sowohl kulturelle, historische als auch politische Faktoren sind, die den unterschiedlichen Erfolg erklären. Hinzu kommen auch externe Faktoren, wie z.B. Geschehnisse in der Welt und wie die jeweiligen Parteien auf diese reagieren.

Place, publisher, year, edition, pages
2012. , 33 p.
National Category
Languages and Literature
Identifiers
URN: urn:nbn:se:lnu:diva-17233OAI: oai:DiVA.org:lnu-17233DiVA: diva2:488786
Subject / course
German
Educational program
International Administration Programme with foreign language, 180 credits
Presentation
2012-01-20, 14:38 (German)
Uppsok
Humanities, Theology
Supervisors
Examiners
Available from: 2012-02-09 Created: 2012-02-02 Last updated: 2012-02-09Bibliographically approved

Open Access in DiVA

fulltext(242 kB)548 downloads
File information
File name FULLTEXT01.pdfFile size 242 kBChecksum SHA-512
0b6e5138a2271ab017ac55042a4eac993b6c14d39b1c8cfa8bfad0b04859c73d47a75215a5b4e6bcfceb71b193e5e73e9b02fb0079cbf385f2697276c819d119
Type fulltextMimetype application/pdf

By organisation
School of Language and Literature
Languages and Literature

Search outside of DiVA

GoogleGoogle Scholar
Total: 548 downloads
The number of downloads is the sum of all downloads of full texts. It may include eg previous versions that are now no longer available

urn-nbn

Altmetric score

urn-nbn
Total: 528 hits
CiteExportLink to record
Permanent link

Direct link
Cite
Citation style
  • apa
  • ieee
  • modern-language-association-8th-edition
  • vancouver
  • Other style
More styles
Language
  • de-DE
  • en-GB
  • en-US
  • fi-FI
  • nn-NO
  • nn-NB
  • sv-SE
  • Other locale
More languages
Output format
  • html
  • text
  • asciidoc
  • rtf